Skip to main content

Ausbildungen

Es ist die sehr einfühlsame Kunst zu lehren und zu begleiten, um die ganz persönlichen Talente und Fähigkeiten zu stärken und unsere vertrauensvolle Verbindung zur Natur wieder lebendig zu machen.

Die angewendeten Methoden sind uralt und das gelehrte Wissen über das Know How in Natur und Wildnis ist Bestandteil natürlich lebender Gemeinschaften, wo der Lehrer auch der Mentor ist.

Das Lernen in den natürlichen Zyklen über innere und äußere Wildnis unterstützt die nachhaltige Beziehung zur Erde und Gemeinschaft.

  • Wildnispädagogik Über den eigenen Verstand hinaus sich selbst wieder mit der Natur zu verbinden werden Sie ganzheitliche Erfahrungen machen und Werkzeuge zur Weitergabe erlernen. Das Erkennen der eigenen Talente stärkt die Gemeinschaft und das Selbstvertrauen.
  • Wildnismentorprogramm Willkommen in der Gemeinschaft dieses Langzeitmentorings für Natur und Wildnis. Erweitern sie ihre Kompetenz in Wildniswissen und Naturmentoring mit Ausbildung zum Wildnismentor und Wildnislehrer.
    • Wildlife-Training 3 Wochen in einer kleinen Gemeinschaft in der Wildnis Schwedens leben unter primitiven Bedingungen! Wir begleiten dich mit 5 vorbereitenden Trainings.
    • Wildnismentor Unzählige wildnispädagogische Werkzeuge und Themen formen deine eigenen Geschichten, die du einsetzt um Gruppen und Gruppenprozesse zu begleiten.
    • Wildnislehrer Mit Wildniswissen und Survivalfertigkeiten, wirst du in der Lage sein über einen längeren Zeitraum in der Natur zu leben. Deine Ausstrahlung sich wohl und verbunden zu fühlen sind wesentlich.

Großartig, sensationell!

Die Weiterbildung ist mit Superlativen kaum zu beschreiben, großartig, sensationell, sind mindestens angemessen.

Die Weiterbildung enthält sehr viel mehr und führt viel weiter, als ich das zu hoffen wagte.

Das eine erste kleine Rückmeldung nach den ersten beiden Bausteinen.

 

(Teilnehmer, Wildnispädagogik 2017)